Erstattung von Fitnessbeiträgen

Zahlst Du während des Lockdowns noch für Deinen Fitnessstudio-Beitrag? Fordere jetzt unkompliziert Dein Geld oder einen Gutschein zurück!

  • 5Bereits geleistete Zahlungen zurückfordern
  • 5100 % kein Risiko - nur eine Erfolgspovision
  • 5Erfahrene Vertragsanwälte im Verbraucherrecht
  • Bereits geleistete Zahlungen zurückfordern
  • 100 % kein Risiko & kein Aufwand
  • Erfahrene Vertragsanwälte im Verbraucherrecht
Flugpreis statt Gutschein mit Getright

Bekannt aus

Wieso Getright?

Modernste Technologie & erfahrene Anwälte

Wir bezeichnen uns nicht nur als Legaltech, sondern agieren auch wie eins. Die Kombination aus erfahrenen Anwälten und moderner Technologie ermöglicht es uns effizient und korrekt zu arbeiten. Durch diese effektiven Maßnahmen prüfen wir auch jeden Fall individuell. 

Kein Kostenrisiko mit Getright

Bei einem durchschnittlichen jährlichen Fitnesstudio-Gebühr von ca. 550 Euro liegt das Prozesskostenrisiko bei 800 Euro – bei nur einer Instanz. Auch wenn das Recht auf Deiner Seite ist, ein Abenteuer. Im Falle einer Insolvenz bleibst Du auf allen Kosten sitzen.

Mit Getright gehst Du kein Risiko ein und zahlst nur im Erfolgsfall eine faire Provision.

Jetzt mit der kostenlose Prüfung beginnen und eine Erstattung fordern

Dein Recht genau erklärt

Geld zurück oder Gutschein

Da die Fitnessstudios während des Lockdowns Ihr Angebot nicht anbieten können, steht Dir Dein Fitnessstudio-Beitrag zu. Falls Dein Fitnessstudio ein Online-Angebot anbietet, rechtfertigt das nicht die Abbuchung des vollen Beitrages. Wir holen Dir je nach Sachlage entweder Deine Beiträge der letzten Monate (von Mitte März 2020 bis Mai 100%, von Juni 2020 bis Oktober 50% und ab dem 10. November 2020 bis derzeit Mai 2021 100%) zurück oder erstreiten Dir einen Gutschein, der spätestens zum 01.01.2021 ausgezahlt werden muss – damit Du nicht mehr umsonst Beiträge zahlen musst.

Wieso mit Getright und nicht alleine?

  • Unsere erfahrenen und qualifizierten Vertragsanwälte kümmern sich mit Nachdruck um Deinen Anspruch
  • Du hast kein Risiko – wir rechnen nur bei Erfolg ab
  • Du musst Dir nicht die Ausreden von den Fitnessstudios anhören, wieso Sie nicht bezahlen können/wollen
  • Du musst nur kurz das Formular ausfüllen und Deine Kontoauszüge hochladen oder zuschicken

Faire Abrechnung

Erfolgsprovision (38%)

Kostenlose Prüfung
Getright bietet Dir eine kostenlose Prüfung Deiner Fälle an – jetzt Deinen Fall im Online-Formular kostenlos prüfen lassen.

100% kein Risiko durch Erfolgsprovision
Mit dem Modell der fairen Erfolgsprovision zahlst Du uns nur eine Erfolgprovision, wenn wir Deine Rechte erfolgreich durchsetzen.

Dabei trägt Getright für Dich das Risiko aller Anwalts- und Prozesskosten.

 

Sofortkauf (58%)

Sofortkauf
Wir kaufen wir Deine Rechte direkt ab. Wir zahlen Dich sofort aus, sodass Du Dich danach um nichts mehr kümmern muss. Einfach. Schnell. Stressfrei.

Rechtsschutz

Abrechnung der Gebühren
Gerne werden Deine Prozessgebühren mit Deiner Rechtsschutzversicherung abgerechnet. Lediglich die vereinbarte Selbstbeteiligung musst Du selbst tragen.

Keine Erfolgsprovision
Mit einer Rechtsschutzversicherung profitierst Du in jedem Fall doppelt. Ausgezeichnete Top-Anwälte für Deinen Rechtsstreit und keine Erfolgsprovision bei uns.

Inklusive KEINER-IST-GÜNSTIGER Garantie – Transparent und fair. 

Häufig gestellte Fragen

Warum muss ich online unterschreiben?

Mit Deiner Unterschrift trittst Du Deine Ansprüche verbindlich an uns ab (Provisionsfall) oder gibst uns ein verbindliches Angebot zum Kauf Deiner Rückerstattungsforderung. Deine Unterschrift wird für unsere Legitimation benötigt und muss gegebenenfalls in einem Gerichtsverfahren vorgelegt werden.

Wie funktioniert die Entschädigung?

Du musst nur in wenigen Minuten unser Formular ausfüllen und direkt online unterschreiben. Wir prüfen den Fall und geben Dir dann schnellstmöglich Bescheid. Alles Notwendige werden wir dann einleiten und Dich auf dem Laufenden halten.

Wir fordern dann die Beiträge von Mitte März 2020 bis Mai zu 100%, von Juni 2020 bis Oktober zu 50% und ab dem 10. November 2020 bis derzeit Mai 2021 zu 100% für Dich.

Wann bekomme ich mein Geld zurück?

Wählst du die 48h-Sofortauszahlung, hast Du nach erfolgreicher Prüfung den Erstattungsbetrag abzüglich unserer Provision innerhalb von zwei Werktagen auf deinem Konto.

In allen anderen Fällen kann die Bearbeitung des Fitnessstudios zwischen drei und fünf Wochen dauern. Allerdings haben die Fitnessstudios rechtlich auch die Möglichkeit, anstelle der Auszahlung einen Gutschein anzubieten. In diesem Fall kann die Auszahlung erst am 1. Januar 2022 angefordert werden. Willst du nicht so lange warten, bleibt noch die Option der 48h-Sofortauszahlung.

Wie lange dauert es bis die Fitnessstudios reagieren?

Üblicherweise ist der Erstattungsprozess sehr zäh. Die Fitnessstudios möchten die Mitgliedschaftsgebühren eben lieber bei sich behalten.

Wir beschleunigen den Prozess aber, denn als beim Berliner Kammergericht registrierter Rechtsdienstleister werden unsere Schreiben sehr ernst genommen. Die Studios wissen, dass wir sonst – wenn nötig – vor Gericht gehen.

Habe ich Nachteile im Studio?

Nein, denn auch wenn Du mit Getright Deine Gebühren zurückforderst, hat das Fitnessstudio ein sehr großes Interesse Dich auch weiterhin als Kunden zu behalten.

Wo finde ich meine Kontoauszug?

Deinen Kontoauszug bekommst Du entweder per Post von Deiner Bank zugeschickt oder Du kannst Dir Deine Kontoauszüge jederzeit im Online-Banking als PDF downloaden.

Kann Ich meine Kontoauszüge per Post schicken?

Ja, Du kannst Deine Kontoauszüge auch per Post an uns zuschicken. 

Kann ich auch selbst die Gebühren zurückfordern?

Ja, Du kannst den Betreiber des Fitnessstudios auch selbst zur Erstattung auffordern.

Unsere Erfahrung in allen Gebieten des Verbraucherrechts zeigen aber, dass Unternehmen Aufforderungen von Verbraucher:innen meist ignorieren. Denn wirtschaftlich ist es für das Unternehmen in der Regel vorteilhaft, die Auszahlung zu verweigern oder zumindest so lange wie möglich zu verschieben. Gerne wird auch versucht, mit Lockangeboten nur einen Teil der Verbraucherrechte zu gewähren. Mit Getright hast Du nur einen einmaligen Aufwand und wir kümmern uns um die vollständige Durchsetzung der Ansprüche.

Muss ich vor Gericht erscheinen?

Nein, denn außer in den Beauftragungen mit Rechtsschutzversicherung trittst Du Deine Ansprüche an uns ab. Das bedeutet, dass wir das Geld im eigenen Namen zurückfordern. Kontakt vom Gericht bekommen unsere Kunden dann höchstens in 0,5 % der Fälle.

Ist es gegenüber dem Fitnessstudio fair wegen Corona das Geld einzufordern?

Ja, denn wäre das Fitnessstudio fair, dann hätten sie Dir keine Gebühren während der coronabedingten Schließung abgezogen, weil sie keine Leistungen anbieten, für die Du bezahlst. Außerdem bekommt Dein Fitnessstudio während der Corona-Pandemie finanzielle Unterstützung vom Staat, um genau diese Coronazeit zu überbrücken. 

Das sagen unsere Kunden

Prüfe, ob diese Punkte bei Dir zutreffen

1. Mitgliedschaft während des Lockdowns (ab März 2020)

2. Beiträge bezahlt während des Lockdowns (ab März 2020)

3. Keine Rückzahlung oder Gutschein erhalten

Treffen dies Punkte bei Dir zu? Dann fordere jetzt Deine Mitgliedsgebühren zurück.

Prüfe, ob diese Punkte bei Dir zutreffen

Treffen diese Punkte bei Dir zu? Dann prüfe jetzt kostenlos Deinen Anspruch.

Getright Magazin

Erhöhung von Kontoführungsgebühren unrechtmäßig

Erhöhung von Kontoführungsgebühren unrechtmäßig

Unrechtmäßige Erhöhung und Einführung von Kontoführungsgebühren - fordere jetzt Dein Geld zurück! Ein Blick auf Deine Abbuchungen der Kontoführungsgebühren zeigt, dass Deine Bank ihre Gebühren erhöht hat? Aufgrund der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Deiner Bank hast...

FitX Fitnessbeiträge zurückfordern

FitX Fitnessbeiträge zurückfordern

Coronabedingte Schließung von FitX Studios Mit Beginn der Coronapandemie Anfang 2020 gingen stetige Veränderungen einher. Eine dieser Veränderungen war die Schließung aller Fitnessstudios. Die Betreiber wurden dazu verpflichtet ihre Studios zu schließen, um so die...

McFit Fitnessbeiträge zurückfordern

McFit Fitnessbeiträge zurückfordern

Die Schließung von McFit-Studios Der Lockdown der vergangenen Monate, ausgelöst durch die Corona-Pandemie, brachte viele Opfer und Schließungen etlicher Läden mit sich. Auch die Betreiber der Fitnessstudios wurden dazu aufgefordert und verpflichtet Ihre Studios zu...

Erhöhung von Kontoführungsgebühren unrechtmäßig

Erhöhung von Kontoführungsgebühren unrechtmäßig

Unrechtmäßige Erhöhung und Einführung von Kontoführungsgebühren - fordere jetzt Dein Geld zurück! Ein Blick auf Deine Abbuchungen der Kontoführungsgebühren zeigt, dass Deine Bank ihre Gebühren erhöht hat? Aufgrund der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Deiner Bank hast...

FitX Fitnessbeiträge zurückfordern

FitX Fitnessbeiträge zurückfordern

Coronabedingte Schließung von FitX Studios Mit Beginn der Coronapandemie Anfang 2020 gingen stetige Veränderungen einher. Eine dieser Veränderungen war die Schließung aller Fitnessstudios. Die Betreiber wurden dazu verpflichtet ihre Studios zu schließen, um so die...

Erhöhung von Kontoführungsgebühren unrechtmäßig

Erhöhung von Kontoführungsgebühren unrechtmäßig

Unrechtmäßige Erhöhung und Einführung von Kontoführungsgebühren - fordere jetzt Dein Geld zurück! Ein Blick auf Deine Abbuchungen der Kontoführungsgebühren zeigt, dass Deine Bank ihre Gebühren erhöht hat? Aufgrund der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Deiner Bank hast...

Hier könnt ihr uns auch finden:

Du hast noch Fragen?

Hier kommst Du zum Kundensupport.

Erfahrungen & Bewertungen zu GETRIGHT

Sicherheit

Unternehmen

Presse

Über uns

Impressum

Datenschutz

AGB

Hilfe

FAQ

Magazin

Erfolgsgarantie

Widerruf

Unternehmen

Presse

Über uns

Impressum

Datenschutz

AGB

Hilfe

FAQ

Magazin

Erfolgsgarantie

Widerruf

Sicherheit